| 19:11 Uhr

Radfahrer beim Überqueren von Fußgängerweg von Pkw erfasst

Homburg. Ein 18-jähriger Radfahrer ist am Montagabend um 20.30 Uhr auf dem Fußgängerüberweg in der Talstraße von einem Pkw erfasst worden. Nach Polizeiangaben sei der junge Mann gestürzt und am Arm verletzt worden, er musste ärztlich behandelt werden. Jürgen Neumann

Der 56-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An Fahrrad und Auto entstand Sachschaden.