| 00:00 Uhr

Radfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Homburg. Ein Radfahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall in der Straße "Am Mühlengraben" in Homburg lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wurde dabei nach Angaben der Polizei von einem abbiegenden Auto auf dem Fahrradweg erfasst und gegen den Wagen geschleudert. fre

Dann stürzte der Radler auf die Straße. Hierbei wurde er - trotz Helm - schwer am Kopf verletzt. Der Radfahrer wurde in die Homburger Uniklinik gebracht.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 41) 10 60