| 21:08 Uhr

Pfarramt aufgebrochen und durchwühlt

Pfarramt aufgebrochen und durchwühltKirkel. Ein noch unbekannter Täter hat am vergangenen Sonntag, 22. Januar, zwischen 18.20 Uhr und 19.25 Uhr die Scheibe der Terrassentür des Kirkeler Pfarramtes in der Triftstraße eingeworfen und in Abwesenheit des Pfarrers das gesamte Anwesen durchwühlt. Das teilte die Homburger Polizei am gestrigen Montag mit

Pfarramt aufgebrochen und durchwühltKirkel. Ein noch unbekannter Täter hat am vergangenen Sonntag, 22. Januar, zwischen 18.20 Uhr und 19.25 Uhr die Scheibe der Terrassentür des Kirkeler Pfarramtes in der Triftstraße eingeworfen und in Abwesenheit des Pfarrers das gesamte Anwesen durchwühlt. Das teilte die Homburger Polizei am gestrigen Montag mit. Welche Gegenstände entwendet wurden ist nach Erklärung der Polizei bislang noch nicht bekannt. redZeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Homburg in Verbindung zu setzen, unter Telefon (06841) 10 60.Kolpingfamilie lädt zum Heringsessen einBexbach. Die Kolpingfamilie Bexbach lädt zum Heringsessen am Donnerstag, 26. Februar, 19 Uhr, in das Pfarrheim St. Martin ein. Gäste sind natürlich gerne gesehen. redSPD veranstaltet politisches HeringsessenEinöd. Zum "ältesten politischen Heringsessen in Homburg", so der SPD-Vorsitzende Ulrich Fremgen, laden die Einöder Sozialdemokraten ihre Mitglieder und Freunde am Aschermittwoch in das Sportheim der Spielvereinigung Einöd-Ingweiler ein. Beginn ist um 19 Uhr. redSchlaganfall-Selbsthilfe besucht Uni-KlinikumHomburg. Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall besucht am kommenden Freitag, 27. Februar, die Rettungswache der Universitäts-Kliniken. Hier kann um 17 Uhr der neue und erste Schlaganfall-Rettungswagen (Mobile Stroke Unit) der Klinik für Neurologie besichtigt werden. Auch die entsprechende Studie wird vorgestellt. Weitere Interessierte sind zu diesem Termin willkommen. redHeringsessen des OrtsvorstehersWörschweiler. Zu einem Heringessen lädt Ortsvorsteher Reinhold Nesselberger am Aschermittwoch, 25. Februar, ein. Beginn ist um 19 Uhr auf dem Wörschweiler Hof. redOrtsrat bespricht DorfempfangHöchen. Der Höcher Ortsrat beschäftigt sich am Donnerstag, 5. März, mit den Vorbereitungen für den Dorfempfang am Samstag, 28. März. Der Dorfempfang wurde vergangenes Jahr erstmalig veranstaltet und war ein voller Erfolg. red Heringswanderung im Kirkeler WaldKirkel. Die Heringswanderung des Pfälzerwaldvereins Kirkel findet am Aschermittwoch, 25. Februar um 13.30 Uhr statt. Abmarsch ist am Pfälzerwald-Haus in Kirkel-Neuhäusel, gewandert wird im südwestlichen Waldgebiet von Kirkel. Nach einer Strecke von acht Kilometern und einigen Steigungen erwarten die Wanderer eingelegte Heringe nach Hausfrauenart im Pfälzerwald-Haus. Auch Gastwanderer sind willkommen. red