| 20:44 Uhr

Kreisverwaltung
Die Feiertags-Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

Homburg. Die Kreisverwaltung in Homburg sowie die dazugehörigen Nebenstellen sind am Montag, 24. Dezember (Heiliger Abend), und am Montag, dem 31. Dezember (Silvester), geschlossen. Zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester ist die Kreisverwaltung – wenn auch mit einer reduzierten Personalbesetzung – zu den regulären Besuchszeiten geöffnet. red

Die Zulassungsstelle ist in der Zeit vom 27. bis 28. Dezember nur vormittags von 7.15 bis 12 Uhr geöffnet. Aufgrund dieser eingeschränkten Öffnungszeiten wird darum gebeten, die Zulassungsstelle nur für unaufschiebbare Angelegenheiten aufzusuchen. Bei hohem Publikumsverkehr behält sich die Verwaltung vor, die Ticketausgabe vorzeitig zu beenden.

Die Schulen und Hallen sind während der Weihnachtsferien vom 20. Dezember 2018 bis 4. Januar 2019 für den Übungs- und Trainingsbetrieb komplett geschlossen.

Die Bauschutt- und Erdmassendeponie des Saarpfalz-Kreises „Auf dem Hölschberg“ in Biesingen wird seit dem 1. Oktober von der Firma Terrag GmbH betrieben. Sie ist bis einschließlich Samstag, 22. Dezember, geöffnet. Der Betrieb geht dann nach einer zweiwöchigen Winterpause am Montag, dem 7. Januar 2019, zu den Winter-Öffnungszeiten weiter. Diese sind täglich von 8 bis 16 Uhr. Die letzte Einfahrt kann um 15.45 Uhr stattfinden.