| 20:36 Uhr

Baby-Begrüßungspaket
Neuregelung für Eltern beim Begrüßungspaket

Homburg. Eltern neugeborener Babys mit Hauptwohnsitz in Homburg erhalten seit Mai 2008 ein Begrüßungsgeschenk der Stadt Homburg. Bisher wurden die frischgebackenen Eltern per Post automatisch informiert. Aufgrund der neuen Datenschutzbestimmungen konnte die automatische Benachrichtigung der Eltern, deren Kinder im Zeitraum vom 1. April bis 30. Juni 2018 geboren wurden, nicht mehr auf diesem Weg erfolgen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Von red

Die Stadtverwaltung Homburg bittet daher alle Eltern oder Erziehungsberechtigten mit Hauptwohnsitz in Homburg, deren Kinder im oben genannten Zeitraum geboren wurden, sich beim Amt für Jugend, Senioren und Soziales (Zimmer 107) zu melden. Das Baby-Begrüßungspaket kann bis sechs Monate nach der Geburt des Kindes bei der Stadtverwaltung in Anspruch genommen werden.