| 22:27 Uhr

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird schwer verletzt

Beeden. Ein 43-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am vergangenen Samstag in Beeden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war, wie die Polizei gestern weiter mitteilte, gegen 17.40 Uhr in der Bliesberger Straße unterwegs. Er sei dann mit seiner Maschine ohne äußeres Zutun in einer Kurve gestürzt

Beeden. Ein 43-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am vergangenen Samstag in Beeden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war, wie die Polizei gestern weiter mitteilte, gegen 17.40 Uhr in der Bliesberger Straße unterwegs. Er sei dann mit seiner Maschine ohne äußeres Zutun in einer Kurve gestürzt. An dem Motorrad seien allerdings Sicherheitsmängel festgestellt worden. Der Fahrer war zudem ohne Schutzhelm unterwegs. Der verletzte Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krakenhaus eingeliefert. red