| 21:03 Uhr

Modellfluggruppe Erbach
Flohmarkt der Modellbauer in der großen Sporthalle

Erbach. (red) Am Sonntag, 21. Oktober, veranstaltet die Modellfluggruppe Erbach 1976 ihren 35. Modellbauflohmarkt in der großen Sporthalle im Sportzentrum Erbach. Es werden rund 100 Austeller aus der gesamten Bundesrepublik sowie dem benachbarten Ausland erwartet, die das Spektrum aus den Bereichen Schiff-, Auto- und Flugmodellbau abdecken.

Während des Flohmarktes werden Aktivitäten für jedes Alter angeboten. Besonders Kindern und Jugendlichen bietet sich die Gelegenheit, an einem Flugsimulator fliegerisches Können zu beweisen. Des Weiteren wird von den Mini-Truck Freunden Saar ein Parcours für ihre schönen Lkw-Modelle aufgebaut. Zusätzlich wird es eine Carrera Autorennbahn geben.

Gunter Kirch, langjähriges Mitglied des Aero-Clubs Saar, wird in der Halle mit Kindern Wurfgleiter bauen, die anschließend im Freien in ihrem Element ausprobiert werden können. Selbstverständlich sind alle Aktivitäten für Kinder kostenlos.

In der Nachbarhalle werden Modellflug-Piloten ihr Können demonstrieren, indem sie mit Indoor-Flugzeugen und Helikoptern Kunstflüge vorführen. Auch eine Tombola mit interessanten Gewinnen wird es geben. Die Veranstaltung ist von 9 bis zirka 16 Uhr durchgehend geöffnet. Der Eintritt ist für Besucher bis 16 Jahre frei, Erwachsene zahlen 2,50 Euro Eintritt. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.



www.mfg-erbach.de