| 21:03 Uhr

PWV Erbach
Mit dem PWV die Pfalz entdecken

Erbach.

Der Pfälzerwald-Verein Erbach beteiligt sich am Samstag, 21. April, an der vom Hauptverein organisierten „Jedermannwanderung“. Das Motto: „Regionen der Pfalz“. Die erste Etappe von zirka 15 Kilometern führt von Landstuhl über Burg Nanstein und Bismarckturm an den Mammutbäumen vorbei zur Schlussrast an der Fritz-Claus-Hütte in Martinshöhe. Es wird auch eine Kurzwanderung angeboten. Bustransfers ab Homburg Hauptbahnhof um 9.05 Uhr und Erbach (ehemalige VR-Bank) um 9.10 Uhr. Der Fahrpreis beträgt pauschal zehn Euro und wird im Bus erhoben. Es ist keine Voranmeldung notwendig. Die Wanderung ist nicht nur für PWV-Mitglieder, sondern für alle Wanderer.