| 21:34 Uhr

Gezielt nach Schmuck und Uhren gesucht
Zwei Einbrüche „Am Steinhübel“

Einbrecher sind in ein Wohnhochhaus „Am Steinhübel“ in Homburg eingebrochen.
Einbrecher sind in ein Wohnhochhaus „Am Steinhübel“ in Homburg eingebrochen. FOTO: dpa / Friso Gentsch
Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von vergangenem Donnerstag auf Freitag in eine Wohnung in einem Hochhaus „Am Steinhübel“ in Homburg eingebrochen. Sie suchten dort nach bisherigen Erkenntnissen gezielt nach Schmuck und Uhren, teilte die Polizei mit.

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von vergangenem Donnerstag auf Freitag in eine Wohnung in einem Hochhaus „Am Steinhübel“ in Homburg eingebrochen. Sie suchten dort nach bisherigen Erkenntnissen gezielt nach Schmuck und Uhren, teilte die Polizei mit.

Einen weiteren Einbruch habe es dort in der darauffolgenden Nacht von Freitag auf Samstag gegeben. Derzeit sei aber noch nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Nun werden Zeugen gesucht.

Wer Hinweise geben kann, die zu den Tätern führen können, wendet sich an die Polizeiinspektion in Homburg unter Tel. (0 68 41) 10 60.