| 00:00 Uhr

Kolping-Familie feiert Gründer-Geburtstag

Bruchhof. Kolping-Familie feiert Gründer-Geburtstag Das Internationale Kolpingwerk feiert am 8. Dezember den 200. red

Geburtstag seines Gründers, des deutschen Sozialreformers Adolph Kolping. Auch die örtliche Kolpingfamilie Bruchhof-Sanddorf feiert ganz besonders diesen Kolping-Gedenktag am Freitag 7. Dezember 2014. Beginn ist mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Maria Hilf in Bruchhof um 18 Uhr (Gemeindemesse), thematisch unter dem Leitmotiv "... und führe uns hinaus ins Weite" von der Kolpingfamilie mitgestaltet und musikalisch umrahmt von der bekannten Gruppe Zwischentöne aus Beeden. Anschließend ist eine Feier mit Abendessen im Haus Benedikt. Alle Interessierten sind eingeladen.

Wegen der Planungen für das Essen wird um Anmeldung bis zum morgigen Mittwoch unter Tel. (0 68 41) 44 07 gebeten.

Adventsfeier bei der kfd

Die Frauengemeinschaft (kfd) St. Josef Jägersburg lädt ihre Mitglieder zu einer besinnlichen Adventsfeier am Sonntag, 8. Dezember, 15 Uhr, in das katholische Pfarrheim St. Josef in Jägersburg ein. Die Besucher der Seniorennachmittage sind dazu ebenfalls eingeladen.

SPD berät über Koalitionsvertrag

Die SPD lädt ihre Mitglieder zu einem Treffen am morgigen Mittwoch, 19 Uhr, ins Bürgerhaus ein. Dabei wollen die Einöder Sozialdemokraten den Koalitionsvertrag diskutieren und bewerten.

Presbyterium lädt Gemeinde ein



Am Samstag, 7. Dezember, lädt das Presbyterium der Kirchengemeinde Erbach alle Gemeindemitglieder herzlich ein zum Gemeindenachmittag im Advent ab 14.30 Uhr im Martin-Luther-Haus. Wie gewohnt wird ein besinnliches Programm mit Liedern und Texten der Adventszeit geboten. Der Posaunenchor der Gemeinde spielt adventliche Musik. Der Helferkreis der Kirchengemeinde sorgt für das leibliche Wohl mit Kaffee, Kuchen und belegten Broten.

Nikolausfeier im Haus am Schlossberg

Am 6. Dezember feiert das Diakoniezentrum Haus am Schlossberg seine Nikolausfeier. Das Fest beginnt um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Musikfreunde Exbach. Weihnachtliche Texte, Gedichte und Geschichten runden das bunte Programm ab. Alle Interessierte sind eingeladen.

Bücherei weitet ihre Öffnungszeiten aus

Die katholische Bücherei St. Barbara in Oberbexbach ist weiterhin zu den üblichen Ausleihzeiten geöffnet und zwar sonntags von zehn bis 11.30 Uhr und donnerstags von 15 bis 16.30 Uhr. Zusätzlich ist die Bücherei ab sofort donnerstags auch von neun bis zehn Uhr für ihre Leser geöffnet.