| 19:07 Uhr

Kinderfest wird mit Änderungen gefeiert

Homburg. Der Sommer war bislang regenreich und das wirkt sich auch auf das Kinder- und Familienfest im Homburger Stadtpark aus. Trotz etlicher Bedenken wegen des an vielen Stellen stark durchweichten Bodens kann es nun doch wie geplant am kommenden Sonntag, 10. Juli, von 11 bis 18 Uhr gefeiert werden, bestätigte Stadt-Pressesprecher Jürgen Kruthoff auf Anfrage unserer Zeitung. Ulrike Stumm

Allerdings werde es Umstellungen geben, kündigte er an.