| 23:12 Uhr

Kinder-Hospizdienst informiert über Befähigungskurs

Homburg/Neunkirchen. . Der Kinder-Hospizdienst Saar organisiert für Menschen, die schwerkranke Kinder und deren Familien begleiten möchten, einen so genannten "Befähigungskurs". Dieser vermittelt von März bis Oktober entsprechendes Fachwissen im Umgang mit schwerkranken Kindern. red

Bei einem Informationsabend am Donnerstag, 17. März, stellt der Kinder-Hospizdienst von 18 bis 20 Uhr die Inhalte sowie den Verlauf des Kurses vor. Die Veranstaltung findet im Pflegeheim St. Vincenz, Hermannstraße 10, statt.

Infos und Anmeldung unter Tel. (0 68 21) 99 98 90 11 oder per E-Mail an: info@kinderhospizdienst-saar.de.