| 00:00 Uhr

Kinder-Ferienprogramm im Römermuseum Schwarzenacker

Schwarzenacker. Das Römermuseum Schwarzenacker bietet in den Sommerferien wieder vielfältige Aktionen für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren an. Jeden Dienstag von 14 bis 18 Uhr können die jungen Besucher in die Lebenswelt der alten Römer eintauchen. red

So können Kinder in der ersten Ferienwoche, am 28. Juli, unter Anleitung nach römischem Vorbild töpfern und Wollfasern bearbeiten. Am 4. August heißt es "Schreiben wie die Römer". Am 11. August lautet das Thema "Römische Küche und Taberna". Der 18. August steht ganz unter dem Motto "Legionäre". Edler Schmuck und feine Kosmetik standen bei den römischen Damen und Herren hoch im Kurs. Am 25. August wird es darum gehen.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Veranstaltung und Kind 17 Euro. In diesem Betrag sind sämtliche Materialkosten sowie ein Imbiss und Getränke eingeschlossen. Pro Veranstaltung gilt eine Mindestteilnehmerzahl von zehn Kindern.

Unbedingt vorher anmelden unter Tel. (0 68 48) 73 07 77.