| 20:55 Uhr

Am Wochenende
Käshofer Straße am Wochenende wegen Bergrennen gesperrt

Homburg. Aufgrund des 45. Homburger Bergrennens, das an diesem Wochenende über die Bühne geht, muss die Käshofer Straße (L 120) zwischen der Karlsbergstraße in Homburg und Käshofen am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Juli, jeweils von 7 bis 22 Uhr komplett gesperrt werden. red

Darauf weist die Stadt hin. Umleitungen werden eingerichtet.

So führt die Umleitung aus Mörsbach kommend über die L 465 nach Rosenkopf und über die L 463 nach Bechhofen und Homburg. Aus Richtung Rosenkopf fährt man über die L 465 über Mörsbach und Kirrberg nach Homburg.

Das Rennen steigt an diesem Wochenende zum 45. Mal. Organisator ist der Homburger Automobilclub. Piloten aus dem gesamten Bundesgebiet und auch aus den Nachbarländern werden dazu erwartet. Es ist seit Jahrzehnten ein fester Termin im internationalen Motorsport-Kalender.