| 21:40 Uhr

Homburger VHS hat neue Computerkurse im Programm

Homburg. Interessante Computerkurse stehen auch in diesem Jahr wieder auf dem Programm der Volkshochschule Homburg. Wie die VHS mitteilt, beginnt unter anderem am Mittwoch, 16. November, ein neuer Kursus in Webdesign. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erstellen eigene Internetseiten in einem modernen Design

Homburg. Interessante Computerkurse stehen auch in diesem Jahr wieder auf dem Programm der Volkshochschule Homburg. Wie die VHS mitteilt, beginnt unter anderem am Mittwoch, 16. November, ein neuer Kursus in Webdesign. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erstellen eigene Internetseiten in einem modernen Design. Es werden Grundlagen in HTML, CSS und Serverarchitektur vermittelt und Teilnehmer im Umgang mit Freeware-HTML-Editoren geschult, heißt es in der Mitteilung weiter. Die Durchführung eines kompletten Webprojekts wird demonstriert.Der Kurs findet an neun Abenden im Computersaal der Hohenburgschule in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro, für Schüler 90 Euro, einschließlich Unterrichtsmaterialien.

Die VHS Homburg führt außerdem an drei Samstagen - und zwar ab dem 5. November, 9.30 bis 12.30 Uhr - einen Excel-Kurs durch. Die Teilnehmer erlernen anhand praktischer Übungen, wie Tabellen gestaltet, gedruckt und verwaltet werden, wie man gezielt Formeln und Funktionen für die Tabellenkalkulationen nutzt, wie man mit Datum und Uhrzeit rechnet, wie Zahlenaufstellungen mit professionellen Diagrammen visualisiert werden. Grundkenntnisse in der Bedienung des PCs werden vorausgesetzt. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro. Veranstaltungsort ist ebenfalls die Hohenburgschule. red

Informationen und Anmeldungen bei der Volkshochschule Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 11 06; Fax (0 68 41) 10 12 88, oder per E-Mail unter vhs@homburg.de.