| 19:48 Uhr

Hobbykünstler übergeben Spende an Erbacher Tierheim

Homburg. Beim jüngst stattgefundenen Frühlingsmarkt der Hobbykünstler um den Höcherberg, der in der Glanhalle in Höchen stattfand, stand auch die Spendenübergabe an das Ria-Nickel-Tierheim in Erbach auf der Tagesordnung. red

Die Vorsitzende Marion Schinkmann-Heppekausen kam mit mehreren ehrenamtlichen Mitstreitern nach Höchen, um den Scheck über 700 Euro in Empfang nehmen zu können.

Der Erlös aus der Tombola vom Adventsbasar wurde von den Vorsitzenden Gertrud Frühauf und Sandra Bauer, einigen Vereinsmitgliedern und den Kindern des Vereins, die immer die Tombola betreuen, an die Vertreter des Tierheimes überreicht.