| 21:15 Uhr

Rock gegen Rechts
Hip-Hop, Rap und Punkrock im Homburger Stadtpark

Homburg. (red) Das Musikfestival „Rock gegen Rechts“ steigt an diesem Freitag, 15. Juni, um 17 Uhr im Homburger Stadtpark in der Höhe des ehemaligen Event-Standorts der „Alm“. Schirmherr der Veranstaltung ist traditionell Landrat Theophil Gallo.

Neben den Saarbrücker Durchstartern von Tiavo, die mit einer Mischung aus Hip-Hop und Rock begeistern, dürfen sich die Gäste auf Rap von den Künstlern Manu Meta und Blinker freuen sowie ehrlichen Punkrock von Waste of Mind. Eröffnet wird der Thementag gegen Fremdenhass von den Homburger Newcomern The Honky Tongues.