| 00:00 Uhr

Hallenbad und Sporthallen haben zu

Homburg. Beim Betrieb des Hallenbades gibt es aufgrund der Fastnacht eine Änderung. Das Homburger Hallenbad ist am Rosenmontag, 3. red

März, für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen. Dadurch verschiebt sich nach Angaben der Pressestelle der Stadt Homburg die Reinigung im Hallenbad auf den folgenden Dienstag, 4. März. Nach den reinigungs- und Säuberungsarbeiten öffnet das Hallenbad für das Publikum am Dienstag erst ab 14 Uhr. Wie das Amt für Schulverwaltung und Sport des Saarpfalz-Kreises mitteilt, bleiben während der Fastnachtsferien die Schulen und Sporthallen des Saarpfalz-Kreises in der Zeit von 3. März bis einschließlich 7. März für sämtlichen Übungs- und Spielbetrieb geschlossen. Auch die städtischen Einrichtungen bleiben nach Angaben der Pressestelle der Stadt Homburg in dieser Zeit geschlossen.

homburg.de