| 00:00 Uhr

Gustl Schwab ist neuer Vorsitzender der Homburger FDP

Homburg. Die FDP Homburg hat einen neuen Vorsitzenden. Gustl Schwab, seit 37 Jahren Mitglied der FDP , wurde einstimmig von der Hauptversammlung als Nachfolger von Sebastian Bodner, der aus beruflichen Gründen das Saarland verlässt, gewählt. bea

Zur stellvertretenden Vorsitzenden wurde erneut Karin Seyfert gewählt, auch der bisherige Schatzmeister Vincenzo Rizzo bleibt im Amt. Neue Schriftführerin ist Anke Haupenthal. Beisitzer sind Dorothea Zank und Carsten Seyfert. Das teilte die Partei jetzt mit.

In der zurückliegenden Zeit habe der Homburger Stadtverband der FDP interne Probleme zu lösen gehabt, was sich auch negativ auf das Wahlergebnis der Stadtratswahl ausgewirkt habe, hieß es. Der neugewählte Vorstand habe es sich zum Ziel gesetzt, die Interessen der liberal denkenden Bürger in der Stadtpolitik wieder zu vertreten. Die FDP werde in Zukunft stärker bei anstehenden Entscheidungen auf sich aufmerksam machen.