| 20:46 Uhr

Bauarbeiten auf A 8
Groß-Baustelle in Einöd behindert Verkehr

Einöd. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) arbeitet derzeit an der A-8-Anschlussstelle Einöd. Betroffen ist die Ausfahrt an der Richtungsfahrbahn Zweibrücken. Trotz Sommerferien kommt es täglich zu Verkehrsbehinderungen in die Richtungen Blieskastel, Homburg und Zweibrücken. red

Dort haben sich infolge ungünstiger Sichtverhältnisse beim Einfahren in die B 423 zuvor mehrere Unfälle ereignet, so der LfS. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird der Ausfahrtsast um einen Einfädelungsstreifen an der B 423 in Richtung Webenheim verlängert. Bis zum 17. November will man fertig sein. Wegen der geplanten Arbeiten muss die Abfahrt allerdings komplett gesperrt werden. Die Umleitung führt über die A 6 an der Ausfahrt Rohrbach über eine Umleitung. Auf der B 423 im Bereich der Ausfahrt Einöd wird der Verkehr zunächst zweistreifig am Baufeld vorbeigeführt.