| 20:17 Uhr

Fundbüro in Homburg hält Gegenstände bereit

Homburg. Etliche Fundsachen warten im Fundbüro Homburg auf ihre Besitzer

Homburg. Etliche Fundsachen warten im Fundbüro Homburg auf ihre Besitzer. Allein im Oktober wurden folgende Gegenstände abgegeben: ein Paar Motorradhandschuhe, ein schwarzer Pullover, eine Herrenjacke, zwei T-Shirts, Babybekleidung, Modeschmuck, Babyspielzeug, Drogerieartikel, eine Wickeldecke, ein Schirm, ein Paar Schuhe Größe 36, fünf Brillen, eine Uhr, ein Empfänger von Logitech, ein Schweizer Taschenmesser, ein Silberring, ein goldener Ehering, zwei Handys, eine Kamera, ein Herrenrad, ein Kinderrad und verschiedene Schlüssel. Die Besitzer haben sechs Monate Zeit, um ihre Eigentumsrechte geltend zu machen. Das Fundbüro ist Montag bis Mittwoch, 7.45 Uhr bis 16 Uhr, Donnerstag bis 18 Uhr und Freitag bis 13 Uhr geöffnet. red