| 09:16 Uhr

Feuerwehr rettet Katze vom Dach

Beeden. Einen „tierischen“ Einsatz hatte die Feuerwehr am Freitagmorgen um 9 Uhr in Beeden.

Auf dem Dach eines Wohnhauses in der Straße "Ziegelhütte" saß eine verängstigte Katze. Die Besitzer hatten die Polizei informiert. Das Tier wollte partout nicht vom Dach herunterkommen, teilten die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei mit. Über eine Leiter konnten die Wehrleute die Katze schließlich heruntertragen und wieder auf die Erde herunterbringen. Mensch und Tier waren anschließend froh um die gelungene Rettungstat.