| 00:00 Uhr

Feuerwehr rettet bei Brand Mann vom Balkon

Erbach. Nur mit Hilfe einer Drehleiter der Feuerwehr Homburg konnte am Montag gegen 13 Uhr ein Mann während eines Brandes in Erbach aus dem ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Erbach in der Magdeburger Straße befreit werden. Dies bestätigte die Polizei gestern auf Anfrage unserer Zeitung. jkn

Der Mann blieb unverletzt. Alle anderen Bewohner blieben ebenfalls unverletzt. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei geht aber von einem technischen Defekt in der Wohnung aus. Der entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen um die 100 000 Euro bewegen, wie es weiter bei der Polizei heißt. Aufgrund des Drehleiter-Einsatzes der Homburger Feuerwehr kam es vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen.