| 20:46 Uhr

Radfahrer
Fahrradclub will Ortsgruppe in Homburg gründen

Homburg. (red) Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) möchte sein Engagement für das Radfahren in Homburg intensivieren und deshalb dort eine Ortsgruppe gründen. Zur Gründungsversammlung am Donnerstag, 8. Mai, 19 Uhr in Mandy’s Lounge, Kirrberger Straße 7, in Homburg ergeht eine Einladung.

Auf ersten Vorbereitungstreffen wurden schon Ideen entwickelt, wie die Bedingungen für Radfahrer in Homburg weiter verbessert werden können. „Wir wollen gemeinsam mit der Stadt gute Lösungen für den Radverkehr entwickeln und das Fahrradfahren attraktiver machen. Um einen Rahmen für all diese Aktivitäten zu haben und um in der Region feste Ansprechpartner zu etablieren, wollen wir eine ADFC-Gruppe für Homburg gründen“, heißt es in der Mitteilung des ADFC.