| 21:14 Uhr

Dürerstraße in Erbach wegen Feier zur Fertigstellung gesperrt

Homburg. Wenn an diesem Sonntag, 26. April, elf bis 18 Uhr, in der Erbacher Dürerstraße die Fertigstellung gefeiert wird, dann müssen Autofahrer mit Behinderungen rechnen. So wird die Dürerstraße auf dem Teilstück zwischen der Straße Am Hochrech bis zur Berliner Straße von sechs bis 24 Uhr für den Straßenverkehr komplett gesperrt, teilt die Stadt weiter mit

Homburg. Wenn an diesem Sonntag, 26. April, elf bis 18 Uhr, in der Erbacher Dürerstraße die Fertigstellung gefeiert wird, dann müssen Autofahrer mit Behinderungen rechnen. So wird die Dürerstraße auf dem Teilstück zwischen der Straße Am Hochrech bis zur Berliner Straße von sechs bis 24 Uhr für den Straßenverkehr komplett gesperrt, teilt die Stadt weiter mit. Der Verkehr wird über den Westring, die Holbeinstraße und die Berliner Straße sowie über die Berliner Straße und die Robert-Bosch-Straße umgeleitet. Parkmöglichkeiten stehen den Gästen am Real-Markt an der Robert-Bosch-Straße sowie am Aldi und am Wasgau-Markt an der Berliner Straße zur Verfügung. red