| 20:11 Uhr

Überfall
Dreister Raubüberfall auf Pizza-Lieferantin in Schwarzenbach

Schwarzenbach. Die Polizei in Homburg sucht seit Freitagabend nach drei Männern, die gegen 21.30 Uhr in Schwarzenbach eine Pizza-Lieferantin überfallen und ausgeraubt haben. Die Frau wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock. Die Tat geschah nach Polizeiangaben vom Wochenende in der Straße „Am Brunnen“ in Fahrtrichtung Fohlenhofstraße. Von jkn

Die Polizei in Homburg sucht seit Freitagabend nach drei Männern, die gegen 21.30 Uhr in Schwarzenbach eine Pizza-Lieferantin überfallen und ausgeraubt haben. Die Frau wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock. Die Tat geschah nach Polizeiangaben vom Wochenende in der Straße „Am Brunnen“ in Fahrtrichtung Fohlenhofstraße.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei standen die bis dato unbekannten Täter auf der Fahrbahn der Straße „Am Brunnen“. Einer der Männer bewegte heftig die Arme. Durch dieses Zuwinken, so die Polizei weiter, wurde die Fahrerin zum Anhalten bewegt. Die Geschädigte hielt daraufhin ihren Liefer-Pkw auf der rechten Fahrbahnseite an, stellte dann den Motor aus und wurde von einem Täter durch die geöffnete Fensterscheibe der Fahrerseite um Hilfe gebeten. Doch dann sei sie unvermittelt am Hinterkopf gepackt worden und wurde mit der Stirn gegen das Lenkrad gedrückt. Ein weiterer Täter öffnete in der Zwischenzeit die unverschlossene Beifahrertür und entwendete den auf den Beifahrersitz abgelegten Geldbeutel mit den Einnahmen des Pizzeria-Lieferdienstes. Nach der Tat flüchteten die drei Täter in Richtung der Fohlenhofstraße.

Nach Aussagen der Pizza-Lieferantin bei der Homburger Polizei soll es sich bei den Tätern um drei etwa 20 Jahre alte Männer handeln; sie seien etwa 1,70 Meter groß und von schmaler Gestalt. Sie hatten dunkle Haare.



Ihre Nationalität sei noch nicht bekannt. Einer der Täter habe aber akzentfreies Hochdeutsch gesprochen.

Die Polizei in Homburg sucht dringend nach Zeugen, die Angaben zu den drei Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 zu melden.