| 20:40 Uhr

Chorprojekt
Chorprojekt startet heute mit Kennenlernprobe

Homburg. (red) Mittendrin sein, Teil eines großartigen Festivals von über 100 Chören auf elf In- und Outdoor-Bühnen, die Spannung spüren, die einer jeden Aufführung vor Publikum vorausgeht, im Ensemble erleben, wie sich die verschiedenen Stimmen in einem gemeinsamen Groove zu Harmonie und Rhythmus eines Songs zusammenfinden, und etwas von diesem Event schon in jeder einzelnen Probe spüren – das ist das Sommerprojekt von SomeSing für Popbegeisterte: ein Kompaktprogramm mit Titeln von „All of me“ (John Legend) bis „Zombie“ (Cranberries). Von

Das Projekt startet mit einer Kontakt- und Kennenlernprobe an diesem Dienstag, 24. Juli, und endet mit einem Konzert bei Sing City in St. Wendel am 1. September um 15.30 Uhr. Dazwischen liegen fünf Proben im Wochenrhythmus dienstagabends in Breitenbach und ein Sonntagsworkshop im August in Homburg. Das Programm umfasst außerdem „Bridge over troubled Water“ (Simon & Garfunkel), „Can you feel the love tonight” (Elton John), „Let the Sunshine in” (aus dem Musical „Hair“) und „Weiße Fahnen” (Silbermond). Im Teilnehmerbeitrag von 35 Euro sind die Noten und die Verpflegung am Workshoptag enthalten. Für das Projekt wird noch jemand gesucht, der Lust hat, den Klavierpart zu übernehmen.

Anmeldung und Infos: E-Mail
Klemensbott@t-online.de oder Telefon (0 63 86) 99 32 32.