| 21:33 Uhr

CDU nominiert ihrenBürgermeisterkandidaten

CDU nominiert ihrenBürgermeisterkandidatenBexbach. Die CDU Bexbach nominiert offiziell ihren Bürgermeisterkandidaten für Bexbach. Die Veranstaltung findet am morgigen Donnerstag, 6. Januar, 19 Uhr, im Gasthaus Breit-Herrlinger in Oberbexbach statt. redAwo-Empfang in der BegegnungsstätteHomburg

CDU nominiert ihren

Bürgermeisterkandidaten

Bexbach. Die CDU Bexbach nominiert offiziell ihren Bürgermeisterkandidaten für Bexbach. Die Veranstaltung findet am morgigen Donnerstag, 6. Januar, 19 Uhr, im Gasthaus Breit-Herrlinger in Oberbexbach statt. red



Awo-Empfang in der Begegnungsstätte

Homburg. Der Ortsverein Homburg der Arbeiterwohlfahrt lädt alle Mitglieder für kommenden Samstag, 8. Januar, ab 14 Uhr zum Neujahrsempfang in die Begegnungsstätte, Warburgring 56 in Homburg ein. red

Voranmeldung erbeten unter Telefonnummer (0 68 41) 54 49.

Bei der Kolpingfamilie gibt's Freitag Glühwein

Bruchhof. Die Kolpingfamilie Bruchhof-Sanddorf lädt zum Glühweinabend am Freitag 7. Januar, 19.30 Uhr, in das Haus Benedikt in Bruchhof ein. Neben Glühwein gibt es auch andere Getränke und kleine Gerichte. Zur Unterhaltung gibt es ein Quiz mit Bildern zur Geschichte von Bruchhof und Sanddorf. Gäste sind laut Kolpingfamilie gerne willkommen. red

Jugendwehr sammelt Weihnachtsbäume ein

Kirkel-Neuhäusel. Die Jugendfeuerwehr Kirkel, sammelt wieder in Kirkel-Neuhäusel die ausgedienten Weihnachtsbäume ein und bringt diese nach Limbach zur Kompostieranlage. Die Bäume werden am Samstag, 8. Januar, ab neun Uhr abgeholt. Die freiwilligen Spenden gehen an die Jugendfeuerwehr. red

Grundeigentümer

beraten Mitglieder

Homburg. Die Haus- und Grundeigentümerschutzgemeinschaft des Saarpfalz-Kreises weist auf die nächste Mitgliederberatung hin, die heute, Mittwoch, 5. Januar, von 13 Uhr bis 14 Uhr im Nebenzimmer der Turnerschänke im Sportzentrum Erbach stattfindet. red

SPD-Neujahrsempfang

Freitag im Saalbau

Homburg. Die SPD-Stadtratsfraktion und der SPD-Stadtverband Homburg laden für kommenden Freitag, 7. Januar, um 18.30 Uhr zum Neujahrsempfang ins Kulturzentrum Saalbau ein. Fraktionschef Hans Felden blickt auf 2010 und gibt einen kommunalpolitischen Ausblick. red

"Rosen für die Sinne"

bei den Landfrauen

Limbach. Der Landfrauenverein Limbach-Bliesbergerhof lädt am 13. Januar, 17 Uhr, zu einem Vortrag ein. Christa Denne spricht zum Thema "Rosen für die Sinne". Die Veranstaltung findet im Gasthaus Bliesbergerhof statt. red

CDU-Empfang ist

im Schützenhaus

Kirrberg. Zum Neujahrsempfang am Freitag, 7. Januar, 19 Uhr, lädt die CDU ins Schützenhaus ein. red