| 20:50 Uhr

Bosch-Orchester
Bosch-Orchester will mit Musik wieder Gutes tun

 Das Bosch-Orchester Homburg tritt am Samstag, 28. April,  zu einem Benefizkonzert in der Kulturhalle Waldmohr auf.  
Das Bosch-Orchester Homburg tritt am Samstag, 28. April,  zu einem Benefizkonzert in der Kulturhalle Waldmohr auf.   FOTO: Werner Braun/Gemeinde Waldmohr
Homburg/Waldmohr. Auch dieses Jahr wird das Homburger Bosch-Orchester Konzerte für den guten Zweck geben.

(red) Das Bosch-Orchester Homburg unter der Leitung von Volker Kaufmann, setzt seine Konzertreihe fort. Das Motto: „Freude an der Musik und dabei Gutes tun“. Dem Zuruf des Organisators: „Haus der Jugend - Waldmohr“ kommen die Musiker des Homburger  Werkes gerne nach und werden ein Benefizkonzert zugunsten schwerstkranker Kinder in Waldmohr geben. Als musikalische Botschafter des Homburger Werkes werden die Musiker ihr Benefizkonzert diesmal zugunsten einer Therapie für die vierjährige Emilia aus Waldmohr geben. Das Konzert findet auf Initiative von Mario Fontana aus dem Homburger Werke gemeinsam mit dem Bosch-Orchester statt.

Die Musiker des Bosch-Orchesters Homburg spielen wie immer ohne Gage, unter der Voraussetzung, dass 100 Prozent der eingehenden Spenden weitergeleitet werden.

Bei dem Konzert am Samstag, 28. April, 20 Uhr, in der Kulturhalle Waldmohr, werden die Musiker unterstützt durch ihre Sängerin Lisa Görlinger und den Sänger Achim Martin. Tanzmusik vom Tango über Cha-Cha zu schwungvollen Walzermelodien erwartet die Besucher.



Der Eintritt ist frei, um eine freiwillige Spende zugunsten einer Therapie für die vierjährige Emilia wird gebeten.

Emilia kam 2014 scheinbar gesund zur Welt. Per Zufall wurde am Tag ihrer Geburt ein Hirntumor festgestellt. Mit drei Wochen musste sie operiert werden. Dabei ging vieles schief. Durch die Hirnschädigungen hat die Vierjährige keine Idee, wie Bewegung funktioniert. Die wirksamste Therapie ist eine neuro-stimulative Bewegungstherapie, welche die Neuroplastizität des verletzten Gehirns fördert und durch differenzierte Bewegungsmuster die Genesung ermöglicht.