| 21:16 Uhr

Musiksommer Homburg
Beat 66 spielen auf dem Marktplatz

(red) Im Rahmen von „Querbeat“ ist am Freitag die Band Beat 66 zu Gast auf dem Homburger Marktplatz. Die sechs Top-Musiker lassen die Songs einer großen Zeit der legendären Sixties wieder aufleben.

Beim Jazz-Frühschoppen an diesem Samstag dürfen sich alle Musikfreunde ab 11 Uhr auf Marco Marchi & The Mojo Workers freuen. Mit ihrer ganz persönlichen Interpretation von Blues, Ragtime, Early Jazz und Boogie haben die vier Musiker eine Nische aufgebaut. Die Band hat bereits im vergangenen Jahr beim Homburger Musiksommer einen grandiosen Auftritt hingelegt.