| 22:15 Uhr

Baumschmuck muss entfernt werden

 Ausgediente Weihnachtsbäume sind vielerorts schon abgeholt worden. Foto: M. Lehmann
Ausgediente Weihnachtsbäume sind vielerorts schon abgeholt worden. Foto: M. Lehmann FOTO: M. Lehmann
Homburg. Die Stadtverwaltung Homburg weist darauf hin, dass die nicht mehr benötigten Christbäume kostenlos abgeholt und entsorgt werden. Dazu müssen die Bäume allerdings von sämtlichem Schmuck befreit werden und rechtzeitig an einer der zahlreichen Sammelstellen abgelegt werden. red

Die Stadtverwaltung Homburg weist darauf hin, dass die nicht mehr benötigten Christbäume kostenlos abgeholt und entsorgt werden. Dazu müssen die Bäume allerdings von sämtlichem Schmuck befreit werden und rechtzeitig an einer der zahlreichen Sammelstellen abgelegt werden.

Nahezu in allen Stadtteilen sind einzelne oder sogar mehrere Sammelstellen vorgesehen. Leider müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Baubetriebshofs, die die Abfuhr der Weihnachtsbäume übernehmen, feststellen, dass zahlreiche Bäume auch abseits der angekündigten Sammelstellen abgelegt werden. Daher bittet die Stadtverwaltung Homburg eindringlich, die Bäume nur an den angegebenen Stellen zu hinterlegen.

Um Weihnachtsbäume , die auf sonstigen Wiesen oder Grünflächen entsorgt werden, kann sich die Stadt aus organisatorischen Gründen nicht kümmern, so die Pressestelle der Stadt. Es sei zudem zu beachten, dass die Ablagestellen, die bereits geräumt wurden, nicht mehr zu nutzen sind.