| 20:07 Uhr

Bauhistorische Führung zur Hohenburg

Homburg. In den Monaten April und Mai finden wieder bauhistorische Führungen in Homburg statt. Am 12. April steht eine Führung über die Ruine Hohenburg an, der Schwerpunkt liegt auf der Burg- und Schlossepoche. Beginn ist um 15 Uhr, Treffpunkt ist am Kreuz vor dem Hotel auf dem Schlossberg. Am 17. Mai ist eine Führung über die Ruine der Merburg in Kirrberg geplant

Homburg. In den Monaten April und Mai finden wieder bauhistorische Führungen in Homburg statt. Am 12. April steht eine Führung über die Ruine Hohenburg an, der Schwerpunkt liegt auf der Burg- und Schlossepoche. Beginn ist um 15 Uhr, Treffpunkt ist am Kreuz vor dem Hotel auf dem Schlossberg. Am 17. Mai ist eine Führung über die Ruine der Merburg in Kirrberg geplant. Beginn ist um 15 Uhr, Treffpunkt ist die Fischerhütte am Fuß der Burgruine in Homburg Kirrberg. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Führungen werden von dem Bauhistoriker Dr. Stefan Ulrich fachkundig geleitet. red