| 20:14 Uhr

Gießkannen für den Friedhof
Autofahrer verletzt Hund und fährt weiter

() Der Fahrer eines schwarzen Volvos, ein SUV-Modell, hat am vergangenen Samstag in der Hauptstraße in Limbach einen Hund angefahren. Wie die Polizei Homburg gestern weiter mitteilte, sei das Tier ins Auto gelaufen und wurde am Vorderlauf und an der Hüfte verletzt, der Hund lebe aber noch. Der Pkw-Fahrer sei danach einfach weitergefahren – und zwar in Richtung Neunkirchen. Nun werden Zeugen gesucht, auch um Details zum Vorfall zu klären. Von redaktion

() Der Fahrer eines schwarzen Volvos, ein SUV-Modell, hat am vergangenen Samstag in der Hauptstraße in Limbach einen Hund angefahren. Wie die Polizei Homburg gestern weiter mitteilte, sei das Tier ins Auto gelaufen und wurde am Vorderlauf und an der Hüfte verletzt, der Hund lebe aber noch. Der Pkw-Fahrer sei danach einfach weitergefahren – und zwar in Richtung Neunkirchen. Nun werden Zeugen gesucht, auch um Details zum Vorfall zu klären.

Zeugen-Hinweise an die Polizei Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60.