| 20:39 Uhr

Hochhaus an der Uniklinik
Angebratenes Essen sorgt für Fehlalarm

Für einen Fehlalarm hat angebranntes Essen gesorgt (Symbolbild)
Für einen Fehlalarm hat angebranntes Essen gesorgt (Symbolbild) FOTO: Sina Schuldt / dpa
Zu einem Fehlalarm kam es am vergangenen Freitagabend gegen 20.15 Uhr in einem Hochhaus am Warburgring nahe dem Universitätsklinikum in Homburg. Laut Polizei hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst, weil in der Küche in einer der Wohnungen beim scharfen Anbraten sehr starker Rauch entstanden war.