| 20:30 Uhr

Konzert am 17. November
Sechs Saiten voller Kraft und Blues

Ana Popovic spielt am Samstag, 17. November, im Musikpark Homburg. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.
Ana Popovic spielt am Samstag, 17. November, im Musikpark Homburg. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. FOTO: Marco van Rooijen
Homburg. Im Homburger Musikpark gastiert die Blues- und Rock-Gitarristin Ana Popovic. red

 Ana Popovic, die Blues- und Rock-Gitarristin und Sängerin, gehört zu den angesehensten Künstlern der Welt. Am Samstag, 17. November, gastiert sie um 20 Uhr im Musikpark Homburg. Das teilt die Stadt mit. Die in Serbien geborene Musikerin ist in verschiedenen Musikrichtungen zu Hause und liebt die Herausforderung. Ihr musikalisches Können und ihre außergewöhnliche Stimme verhalfen ihr schnell zu Ruhm. Ana Popovic habe keine Angst davor, ihrer Musik neue Richtungen hinzuzufügen und ist bekannt dafür, stets ihre Songs mit einem neuen Schliff  zu perfektionieren.

Ihre Alben wurden von Kritikern durchweg hochgelobt. Durch ihre Musik erhielt sie schon zahlreiche internationale Preise und Auszeichnungen. Mit ihrem jüngsten Projekt „Trilogy“ veröffentlichte Ana Popovic ein 3er CD-Set, das 23 Blues-, Jazz- und Funk-Songs umfasst. Mit ihrer Band ist sie unermüdlich auf Tour und spiele in exklusiven Clubs genauso gern wie auf großen Blues-, Jazz- und Rockfestivals. Auch am 17. November im Homburger Musikpark werde Ana Popovic ein Höhepunkt sein.

Es gibt noch Tickets bei Eventim, Ticket Regional und allen mit diesen Anbietern kooperierenden Vorverkaufsstellen. Weitere Infos: Homburger Kulturgesellschaft, Tel. (0 68 41) 10 11 76.