| 20:25 Uhr

Wegen Regionalligaspiel des FCH
Training für Sportabzeichen entfällt

Homburg. Der Stadtverband für Sport Homburg und das Sportamt der Stadt Homburg bieten Interessierten, die das Sportabzeichen ablegen möchten, jeden Dienstag von 17 bis 19 Uhr das dafür nötige Training und die Abnahme im Waldstadion an.

Dies wird noch bis in den Herbst hinein möglich sein. Aufgrund des Regionalligaspiels des FC 08 Homburg am kommenden Dienstagabend, 20. August, im Stadion, ist ein Training beziehungsweise eine Abnahme jedoch ausnahmsweise an diesem Tag nicht möglich. Darauf weist die Stadt hin.

Am Sonntag, 18. August, bieten der Stadtverband für Sport Homburg und der TV Altstadt die Fahrradprüfungen im Rahmen des deutschen Sportabzeichens an. Start für die Disziplin Schnelligkeit (200 Meter) ist um 8.30 Uhr, die 20 Kilometer-Ausdauerstrecke beginnt um 9 Uhr. Treffpunkt und Start ist auf dem Bliestalradweg, etwa 200 Meter links hinter dem Ortsschild von Ingweiler.

Wer die Fahrradprüfung ablegen möchte, sollte sich vorab bei Michael Kuhlgatz, Tel. (0 68 41) 10 12 29, oder Karl-Heinz Kilthau, Tel.: (01 51) 54 02 01 09, anmelden. Für alle Teilnehmer an der Radprüfung esteht Helmpflicht.