| 21:00 Uhr

Infoabend
Vogelarten in der Saarpfalz

Homburg. Die protestantische Kirchengemeinde Homburg lädt für Donnerstag, 6. Februar, 19.30 bis 21 Uhr zum Abend: „Vögel um Homburg“ ins Siebenpfeifferhaus ein. Christoph Braunberger vom Naturschutzbund Deutschland (Nabu) wird den Zuhörern an diesem Abend die Vogelwelt der Saarpfalz näherbringen, hieß es weiter in einer Mitteilung.

In und um Homburg könne man zwar viele Vögel sehen und hören. Zugleich mehrten sich aber Berichte, die darauf hinweisen, dass es in Deutschland dramatische Veränderungen in der Artenvielfalt gebe. Aber wie sieht das in der Saarpfalz aus? Welche Arten sind zu entdecken? Wie entwickelt sich die Artenvielfalt hier bei uns? Um diese und andere Fragen soll es gehen.

Seit frühester Jugend erforscht Christoph Braunberger die Vogelwelt. Als ehrenamtlicher Ornithologe arbeitet er seit vielen Jahren beim Nabu. Beruflich arbeitet er in der Unteren Naturschutzbehörde des Saarlandes im Bereich Artenschutz.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Klimawandel, Artenschutz, Wald – ein Thema für Homburg“.



Info: Pfarrer Thilo Armbrust, E-Mail thilo.armbrust@evkirchepfalz.de, Tel. (0 68 42) 66 03 11, Tel. 0151-22 81 24 11.