| 20:38 Uhr

Einschränkungen erwartet
Wiesn-Umzug musste abgesagt werden

Höhepunkt der Homburger Wiesn ist in jedem Jahr der Umzug durch die Innenstadt. Doch daraus wurde diesmal nichts. Die anhaltend starken Regenfälle am gestrigen Sonntag machten dem Veranstalter einen Strich durch die Rechnung. Von red

So entschied man sich am Vormittag schweren Mutes, den Trachtenumzug abzusagen. Der Zeltbetrieb ging wie geplant weiter.