| 20:14 Uhr

Gersheim
Neue Naturschutzbeauftragte in Gersheim

 Bürgermeister Alexander Rubeck, Helmut Fries, Elisabeth Gebhart, Johannes Ewerling, Andreas Frangart, Pascal Vogelgesang, Kurt Pauluhn und Abteilungsleiter Stefan Gebhart (von links).
Bürgermeister Alexander Rubeck, Helmut Fries, Elisabeth Gebhart, Johannes Ewerling, Andreas Frangart, Pascal Vogelgesang, Kurt Pauluhn und Abteilungsleiter Stefan Gebhart (von links). FOTO: Nadine Rabung
Gersheim. Die neuen Naturschutzbeauftragten der Gemeinde Gersheim wurden jetzt ernannt. Bürgermeister Alexander Rubeck überreichte den sieben Frauen und Männern in einer kleinen Feierstunde im Rathaus die Urkunden und dankte ihnen für ihr ehrenamtliches Engagement. red

Aufgabe der Naturschutzbeauftragten ist gemäß dem Saarländischen Naturschutzgesetz, die Gemeinde in allen Angelegenheiten des Naturschutzes zu beraten und zu unterstützen. Entsprechend sollen sie innerhalb der Gemarkungen des jeweiligen Gemeindebezirks möglichst oft auf Feld und Flur unterwegs sein. Sie können sich durch einen Dienstausweis der Gemeinde Gersheim ausweisen. Die Naturschutzbeauftragten sind Andreas Frangart, Marlene Schlick-Backes, Helmut Fries, Elisabeth Gebhart, Kurt Pauluhn, Christian Rebmann, Pascal Vogelgesang, Johannes Ewerling und Matthias Hartz.