| 20:37 Uhr

Fahrbares soll für die Minikirche der Pfarrei mitgebracht werden

Niedergailbach. Am Samstag, 9. Juli, gehen die Teilnehmer der Minikirche der Pfarrei Heilig Kreuz Gersheim auf große Reise mit Gottes Segen. Schauplatz wird ab 16 Uhr der Kirchenvorplatz sein. Kinder von null bis sechs Jahren, ihre Geschwister, Mamas, Paps, Omas, Opas und alle Interessierten sollen alles Fahrbare mitbringen. ott

Dazu zählen unter anderem Bobbycars, Dreiräder, Roller, Laufräder oder Fahrräder. Im Kindergottesdienst wird sich gemeinsam mit Pastoralreferent Klaus Scheunig und seinem Team auf die großen Ferien eingestimmt und Gott um seinen Segen für frohe Sommertage gebeten. Geplant ist bereits ein weiterer Gottesdienst. Er wird am Samstag, 8. Oktober, in Reinheim mit dem Thema "Danke" über die Bühne gehen.