| 21:11 Uhr

Alois Gabriel
Das Bliestal trauert um Pfarrer Alois Gabriel

Pfarrer Alois Gabriel, hier im September 2014 bei der kirchlichen Verabschiedung seines Nachfolgers in Rubenheim und Herbitzheim, Pater Josef Dohmen.
Pfarrer Alois Gabriel, hier im September 2014 bei der kirchlichen Verabschiedung seines Nachfolgers in Rubenheim und Herbitzheim, Pater Josef Dohmen. FOTO: Wolfgang Degott / Picasa
Gersheim. red

Am Montag, den 5. März, ist Pfarrer im Ruhestand Monsignore Alois Gabriel im Alter von 89 Jahren verstorben. Der Seelsorger wirkte als Kaplan in Kaiserslautern St. Martin, als Präfekt und Direktor im Bischöflichen Konvikt in Speyer sowie als Pfarrer in Rubenheim und Bliesdalheim. Am 7. Februar 2002 wurde ihm der Titel „Päpstlicher Ehrenkaplan“ (Monsignore) verliehen. Seit Juli 2004 war Pfarrer Gabriel im Ruhestand. Das Totenoffizium und Requiem werden am morgigen Donnerstag um 14.30 Uhr in der Kirche St. Paulus in Bliesmengen-Bolchen gefeiert. Die Beisetzung findet im Anschluss daran in der Friedhofskapelle in Habkirchen statt.