| 20:28 Uhr

CDU Niedergailbach
Bosbach kommt zum Heringsessen

 Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach ist der Redner in der Niedergailbacher Gemeinschaftshalle.
Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach ist der Redner in der Niedergailbacher Gemeinschaftshalle. FOTO: Manfred Esser, Bergisch Gladbach / Manfred Esser
Niedergailbach. Zum 40. Aschermittwoch-Heringsessen hat sich der CDU-Ortsverband Niedergailbach einen prominenten Redner an Land gezogen. Am Mittwoch, 6. März, wird um 18 Uhr in der Gemeinschaftshalle Niedergailbach der ehemalige Bundespolitiker Wolfgang Bosbach, Abgeordneter des Bundestages von 1994 bis 2017, sprechen.

Der aus Bergisch-Gladbach bei Köln stammende Bosbach wird zum Thema „2019 – Stresstest für Deutschland und Europa“ reden. Jahrzehntelang war der profilierte Politiker eine feste Größe in der deutschen Politik – und zwar unabhängig von seiner Funktion. Im Bundestag brachte es Bosbach zum CDU-Fraktionsvize und später zum Vorsitzenden des Innenausschusses. Nach der Rede werden Heringe mit Pellkartoffeln serviert.

Anmeldungen für die Veranstaltung werden bis Mittwoch 27. Februar, von Otmar Gros, Tel. (0 68 43) 15 40 oder E-Mail otmargros@googlemail.com entgegengenommen.