| 22:32 Uhr

Täter machen Beute
Geldautomat in Konz in die Luft gejagt

Konz.

Beute in zunächst unbekannter Höhe haben Täter bei der Sprengung eines Geldautomaten in Konz gemacht. Die Tat sei in den frühen Morgenstunden in der Stadt im Landkreis Trier-Saarburg verübt worden, berichtete die Polizei am Freitag. Die Täter entkamen unerkannt. Die Polizei untersuchte noch am Morgen den Tatort und sucht nach Zeugen, die Hinweise zur Tat machen können. Zuletzt war Ende Februar in Mayen ein Geldautomat gesprengt worden, wohl auch von mehreren Tätern (wir berichteten).

(dpa)