| 23:20 Uhr

Gebäude mit Ortsverwaltung Mölschbach, Sparkasse und Kindergarten gesperrt
Geldautomat in Kaiserslautern gesprengt

Kaiserslautern. In der Nacht zum gestrigen Montag ist ein Geldautomat in Kaiserslautern gesprengt worden. Gegen drei Uhr alarmierte eine Anwohnerin die Polizei, wie ein Sprecher sagte. In dem Gebäude mit dem Geldautomaten im Stadtteil Mölschbach befindet sich demnach auch die Stadtsparkasse, die Ortsverwaltung Mölschbach und ein Kindergarten.

Das gesamte Gebäude sei gesperrt worden. Das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz hat die Ermittlungen aufgenommen. Angaben zum Schaden und zum gestohlenen Geld konnte eine LKA-Sprecherin gestern noch nicht machen.