| 23:33 Uhr

Unbekannte flüchtet mit Beute
Frau mit Tod bedroht und 1500 Euro erpresst

Speyer. Mit einer dreisten Masche hat eine Frau eine 70-Jährige in Speyer um 1500 Euro erpresst. Wie die Polizei gestern mitteilte, sprach die Unbekannte die Seniorin am vergangenen Samstag in einem Supermarkt an.

Sie sagte ihrem Opfer, es werde sterben, wenn es nicht zahle. Die 70-Jährige besorgte daraufhin das geforderte Bargeld und übergab es auf dem Supermarktparkplatz. Die Unbekannte flüchtete zusammen mit einem Mann in einer schwarzen Limousine.