| 23:20 Uhr

Nach Feuer mit hohem Schaden
Polizei schließt Brandstiftung aus

Enkenbach-Alsenborn. Nach einem Feuer in Enkenbach-Alsenborn im Landkreis Kaiserslautern mit mehreren hunderttausend Euro Schaden schließt die Polizei Brandstiftung als Ursache aus. Das Feuer war den Ermittlungen am vergangenen Mittwoch im Bereich eines Schuppens ausgebrochen und griff dann auf zwei angrenzende Gebäude über (wir berichteten).

Wie die Polizei gestern mitteilte, sind zwei der Gebäude unbewohnbar, in das dritte konnten die Bewohner inzwischen zurückkehren.

(dpa)