| 23:25 Uhr

Tatorte Kusel, Landstuhl und Saarland
Einbruchserie geklärt: Männer in Untersuchungshaft

Kusel. Zwei Männer sollen für eine Einbruchserie in Rheinland-Pfalz und im Saarland verantwortlich sein. Die Polizei legt den beiden mehr als 20 Taten zur Last. Den Ermittlungen zufolge stieg das Duo in Wohnungen und Betriebe ein und knackte Automaten. Die Taten sollen die Männer seit Jahresanfang im Gebiet um Kusel und in Landstuhl sowie im Saarland begangen haben. In ihren Wohnungen sei umfangreiches Beweismaterial und Diebesgut gefunden worden, teilte die Polizei gestern mit. Die 25 Jahre alten Verdächtigen sitzen in Untersuchungshaft.

Zwei Männer sollen für eine Einbruchserie in Rheinland-Pfalz und im Saarland verantwortlich sein. Die Polizei legt den beiden mehr als 20 Taten zur Last. Den Ermittlungen zufolge stieg das Duo in Wohnungen und Betriebe ein und knackte Automaten. Die Taten sollen die Männer seit Jahresanfang im Gebiet um Kusel und in Landstuhl sowie im Saarland begangen haben. In ihren Wohnungen sei umfangreiches Beweismaterial und Diebesgut gefunden worden, teilte die Polizei gestern mit. Die 25 Jahre alten Verdächtigen sitzen in Untersuchungshaft.

Insgesamt ist in Rheinland-Pfalz im vergangenen Jahr laut Landeskriminalamt die Zahl der Wohnungseinbrüche gesunken, nachdem sie zuvor lange Zeit angestiegen war. Dafür schlugen Kriminelle immer häufiger an Geldautomaten zu.