| 21:40 Uhr

Tragischer Brandunfall
Ein Toter bei tragischem Brand auf Campingplatz bei Kusel

 Ein Mann verlor bei dem Brand auf einem Campingplatz in Schönenberg-Kübelberg am frühen Dienstagmorgen sein Leben. Auch Wohwagen und Autos fielen den Flammen zum Opfer.
Ein Mann verlor bei dem Brand auf einem Campingplatz in Schönenberg-Kübelberg am frühen Dienstagmorgen sein Leben. Auch Wohwagen und Autos fielen den Flammen zum Opfer. FOTO: dpa / Polizeipräsidium Westplatz
Schönenberg-Kübelberg. Bei dem Brand auf einem Campingplatz in der Nähe von Kusel ist am gestrigen Dienstagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Ob es sich dabei um einen vermissten 77-Jährigen handelt, war zunächst unklar.

Zur Todesursache konnte die Polizei in Kaiserslautern zunächst keine Angaben machen.

Das Feuer war gegen 4 Uhr auf dem Campingplatz in Schönenberg-Kübelberg ausgebrochen. Zeugen hatten einen lauten Knall gehört. Betroffen von dem Feuer seien nach ersten Erkenntnissen Wohnwagen, Vorzelte und Holzverschläge. Auch zwei Autos wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Das Feuer ist gelöscht, die Feuerwehr hält jedoch noch immer Brandwache. Brandermittler der Kriminalpolizei sind vor Ort. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mehr als 100 000 Euro.



(dpa)