| 20:12 Uhr

Kino
Das Kinoprogramm für die Zeit vom 27. Juli bis 2. August

★★★★★

★★★★★

„Die Verführten“ von Sofia Coppola (USA 2017). 



★★★★

NEU: „Dunkirk“ von Christopher Nolan (USA 2017). – Siehe Kritik oben. – Cinestar (Sb), UT (Sb) auch in OF, Movie World (Sls), Gloria (Schmelz), Broadway (Ls) auch OF, UCI (Kl).

NEU: „The Party“ von Sally Potter (GB 2017). – Camera Zwo (Sb).

NEU: „Sie nannten ihn Spencer“ von Karl-Martin Pold (Deutschland 2017). – Filmhaus (Sb), Schmelzer Lichtspiele.

NEU: „Baby Driver“ von Edgar Wright (GB/USA 2017). – Cinestar (Sb), UT (Sb), Movie World (Sls), Eden (Hom), Cinetower (Nk), Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls), UCI (Kl).

„Das unerwartete Glück der Familie Payan“ von Nadège Loiseau (Frankreich 2016). – Quirlige Komödie über eine etwas andere Schwangerschaft. – Camera Zwo (Sb).

„Spiderman: Homecoming“ von Jon Watts (USA 2017). – Erfrischende Fantasygeschichte mit Tom Holland als Superhelden-Azubi. – Cinestar (Sb), PK (Sb), UT (Sb), Movie World (Sls), Eden (Hom), Neues Eden und Cinetower (Nk), Thalia Bous, Odeon (Mzg), Union (Ill), Neues Theater (Wnd), City (Leb), Schmelzer Lichtspiele, Cinema Europa (Zw) – auch OF, Broadway (Ls), UCI (Kl).

„Die Erfindung der Wahrheit“ von John Madden (USA 2016). – Intelligenter Polit-Thriller mit der bestechenden Jessica Chastain. – Camera Zwo (Sb).

 ★★★

NEU: „Paradies“ von Andrei Konchalovsky (Russland/Deutschland 2016). – Filmhaus (Sb).

„Die Geschichte der Liebe“ von Radu Mihaileanu (Fra/Kan/Rum 2016). – Berührende Liebesgeschichte nach amerikanischer Romanvorlage, mit Gemma Arterton, Derek Jakobi und Mark Rendall. – Camera Zwo (Sb).

„Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ von Luc Besson (Frankreich 2017). – u.a.Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls) – auch OV, UCI (Kl).

„Zum Verwechseln ähnlich“ von Lucien Jean-Baptiste (F 2016). – Boulevard-Komödie zum Thema Adaption. – Camera Zwo (Sb).

„Paris kann warten“ von Eleanor Coppola (USA 2016). –  Cinestar (Sb), Camera Zwo (Sb).

„Begabt – Die Gleichung eines Lebens“ von Marc Webb (USA 2017). – Camera Zwo (Sb).

„Wonder Woman“ von Patty Jenkins (USA/China 2017). – u.a. Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls) Sa und So 17.15 Uhr in OV, UCI (Kl).

„Bob der Baumeister – Das Mega Team“ von Stuart Evens (GB 2017). – u.a. Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls), UCI (Kl), Schmelzer Lichtspiele.

„Das Belko-Experiment“ von Greg McLean (USA 2017). – Betont blutige Geschichte über ein Überlebens-Experiment. – Cinestar (Sb).

„Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“ von J. Ronning und E. Sandberg (USA 2017). – u.a. Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls), UCI (Kl).

„Überflieger – Kleine Vögel, großes Geklapper“ von T. Genkel, Reza Memari (D 2017). – Unterhaltsamer Animationsfilm. – Cinestar (Sb), Schmelzer Lichtspiele, Odeon (Mzg), Schmelzer Lichtspiele, Cinestar (Sb), UCI (Kl).

„Guardians of the Galaxy“ von James Gunn (USA 2017). – Actionreiche Fortsetzung des Fantasy-Abenteuers. – Cinestar (Sb).

★★

NEU: „Wish Upon“ von John R. Leonetti (USA 2017). – Cinestar (Sb), Movie World (Sls), UCI (Kl).

„Fallen – Engelsnacht“ von Scott Hicks (USA/Ungarn 2016). – Verkitschte melodramatische Romanze. – Cinestar (Sb).

„Ich – Einfach unverbesserlich 3“ von Kyle Balda, Pierre Coffin (USA 2018). – u.a. Cinema Europa (Zw), UCI (Kl).

„Das Pubertier“ von Leander Haußmann (Deutschland 2017). – Seichte Komödie um die Tücken des Heranwachsens. – u.a. Cinema Europa (Zw), UCI (Kl).

„Girls’ Night Out“ von Lucia Anielo (USA 2017). – Derber Klamauk um Frauen, die die Leiche eines Strippers verschwinden lassen müssen. – u.a.  Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls), UCI (Kl).

„Transformers: The Last Knight“ von Michael Bay (USA 2017). – Viel Action, aber ein Drehbuch ohne Grips, Figuren ohne Charme. – Cinestar (Sb), Passage und UT (Sb), Movie World (Sls), Eden (Hom), Cinetower (Nk), Thalia Bous, Odeon (Mzg), Union (Ill), City (Leb), Central (Nwl), Schmelzer Lichtspiele, Cinema Europa (Zw), Broadway (Ls), UCI (Kl).

„Die Mumie“ von Alex Kurtzman (USA 2017). – Viel Action-Getöse, aber nur wenig Handlung. – Cinestar (Sb), Movie World (Sls), Eden (Hom), Cinetower (Nk), Odeon (Mzg), Thalia Bous, Union (Ill), NT (Wnd), Central (Nwl), Schmelzer Lichtspiele, Cinema Europa (Zw), UCI (Kl).

„Baywatch“ von Seth Gordon (USA 2017). – Enttäuschendes Remake, die neue Generation der Rettungsschwimmer geht baden, die Rettungsschwimmer sind müde geworden. – Cinestar (Sb), PK (Sb) und UT (Sb), Movie World (Sls), Eden (Hom), Cinetower (Nk), Thalia Bous, Odeon (Mzg), Gloria Schmelz, Central (Nwl), Cinema Europa (Zw), UCI (Kl).

„Greg’s Tagebuch: Böse Falle!“ von David Bowers (USA 2017). – Biederer Familienfilm ohne Überraschungen. – Cinestar (Sb), UT (Sb), Movie World (Sls), Eden (Hom), Thalia Bous, Central (Nwl), Union (Ill), NT (Wnd), City (Leb), Schmelzer Lichtspiele, Cinema Europa (Zw), UCI (Kl).