| 21:55 Uhr

Biesingen
In Biesingen wird der lauteste Traktor gekürt

Biesingen. An diesem Samstag, 1. September, geht in Biesingen das beliebte Traktortreffen in die achte Auflage. Dazu erwarten die Traktorenfreunde Biesingen ab 14 Uhr am Festplatz, Ende Münchwiesenstraße, wieder Besitzer alter Landmaschinen der näheren und weiteren Umgebung, um den Besuchern Technik, Optik und Akustik der Agrartechnik des vergangenen Jahrhunderts näher zu bringen.

„Als etablierte Anlaufstelle in der Region bietet das Traktortreffen die Plattform für nahezu jeden individuellen Geschmack. Neben den Gesprächen in Fachkreisen werden in diesem Jahr ein erweitertes Speisenangebot sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Weiterhin kann man bei gutem Wetter einen majestätischen Heißluftballonstart auf freiem Feld beobachten“, sagt Vorsitzender Karlheinz Hubert.

Für die kleinen Gäste stehen wieder die Miniatur-Traktoren im Sandkasten und der Kinderanhänger zum Spielen und Malen bereit. Als besondere Spezialität wird ein eigens für Traktorenliebhaber gebrannter Likör angeboten.



Jeder auf eigener Achse angereiste Schlepper-Liebhaber bekommt zur Begrüßung ein Präsent überreicht. Zusätzlich findet unter den zur Austragungszeit anwesenden Traktoren durch eine Jury die Prämierung zum lautesten Traktor statt. Im Vorjahr war der schönste Traktor gekürt worden. Auch alte Anbaugeräte wie Maishäcksler oder Heuwender sind zu sehen.

(hh)